Photinus GmbH & Co KG - Technologie
photinus

Was macht den Unterschied?

Hochwertige Komponenten für beeindruckende Lichtleistung

Die Qualität einer Solarleuchte zeichnet sich durch das effiziente Zusammenwirken der einzelnen, optimal aufeinander abgestimmten hochwertigen Komponenten aus, da die Lichtleistung einer Solarleuchte auf Grund der vorhandenen Sonneneinstrahlung am jeweiligen Standort immer begrenzt ist.

Strahlende Innovation ohne Lichtverschmutzung

Wir alle kennen den Begriff der „Lichtverschmutzung“. Er weist darauf hin, dass viel künstliches Licht in der dunklen Nacht in den Himmel abgestrahlt wird.

Diese Tatsache geht mit Energievergeudung, Kosten und unerwünschter „Erleuchtung“ einher. Wenn Lichtleistungen miteinander verglichen werden, wird meist die maximale Lumenleistung der Leuchte als Parameter herangezogen. Dieser Wert ist allerdings nur begrenzt aussagekräftig.

Der entscheidende Parameter ist jene maximale Lichtleistung, welche über die benötigte Zeit am Boden ankommt und wie das Licht, dort wo wir es brauchen, verteilt wird. Genau hier liegt unter anderem die Stärke von photinus.

CO2-frei und kostensparend

Auf Grund unserer hochwertigen Komponenten haben die photinus Solarleuchten Wartungszyklen von bis zu 10 Jahren un mit 365 Tagen ausfallsicherem Betrieb sind sie eine optimale Alternative zu den netzgebundenen Varianten.

Solarleuchten können ohne aufwendige und Grabungsarbeiten an jedem beliebigen Ort eingesetz werden. Da zudem keine Stromkosten anfallen, ist es langfristig die wirtschaftlichere und umweltfreundlichere Lösung.

 

Photinus Photovoltaik – Technologie

photinus hat mit den vertikal ausgerichteten Solarmodulen eine innovative Technologie entwickelt, die sowohl in ihrer Funktionalität, als auch im Design neue Dimensionen eröffnet hat.

360° Ausrichtung des Solartowers

Diese besondere Bauweise garantiert eine uneingeschränkte Energieaufnahme, da weder Schnee noch Laub die Solarmodule bedecken können. Zudem wird bei diffusen Lichtverhältnissen durch die 360° Ausrichtung das reflektierende Licht über die Solarmodule zu 100% aufgenommen, was ein gravierender Vorteil gegenüber herkömmlichen Solarleuchten bedeutet. .

Höchsteffiziente monokristalline Solarzellen

Die monokristallinen High Performance Solarmodule von photinus sind Herzstück und Voraussetzung für die Alleinstellung im Bereich Verlässlichkeit und Autonomiezeit. Das einzigartige, von photinus entwickelte PV-Zellen Verarbeitungsverfahren ermöglicht es erst, über die normalen Effizienzgrenzen hinweg, elektrische Energie im Akku zu speichern

Design und Architektur

Die Außenbeleuchtung befindet sich im Umfeld von Architektur und Natur und hat die Aufgabe sich harmonisch in die Umgebung einzufügen. Mit dem modernen Design unserer "Solartower" sind wir diesem Anspruch gerecht geworden.

Photinus GmbH & Co KG - Technologie
photinus

Höchste Effizienz

Höchste Effizienz ist die Voraussetzung, wenn man Kundenbegeisterung erreichen will.

Im Bereich der autarken, solaren LED Straßenbeleuchtung, bedeutet das eine lange Autonomiezeit und somit Sicherheit und Zuverlässigekeit bei langanhaltenden Schlechtwetterperioden, hervorgerufen durch Nebel, Schneefall oder Smog.

Mit der 360° Ausrichtung des Solartowers, einem Wirkungsgrad von 22,5% bei den Solarzellen und einer LED Effizienz von bis zu 200lm/W überzeugen unsere Solarleuchten mit einer excellenten Lichtleistung, optimaler Lichtverteilung und einer Autonomiezeit von bis zu 18 Tagen.

Die Außenbeleuchtung befindet sich im Umfeld von Architektur und Natur und hat die Aufgabe sich harmonisch in die Umgebung einzufügen. Mit dem modernen Design unserer "Solartower" sind wir diesem Anspruch gerecht geworden.

Mit der neu entwickelten, intelligenten Steuerung mit smart Funktion, der neuesten Akkutechnologie sowie einem Leuchtmittel, welches ohne Verluste das Licht an den richtigen Ort bringt, ist photinus hinsichtlich Effizienz unschlagbar.